Neubauten

Wohnbebauung DU-Friemersheim

Daten

Wohnbebauung DU-Friemersheim

Wettbewerb

Eingeschränkter Wettbewerb

Wettbewerbsergebnis

1. Rang

Lage

Wilhelmstraße | Kuppenstraße | Ewaldstraße
47229 Duisburg

Auftraggeber

Gemeinnütziger Spar- und Bauverein Friemersheim e. G.

Entwurf

Behutsame Ergänzung einer Arbeitersiedlung aus den 20er Jahren

Urteil der Jury: „ … trotz baulicher Verdichtung zeichnet sich der Siegerentwurf durch den hohen Wohnwert des Quartiers aus. Das Verhältnis der offenen Bauweise zu den üppigen Grünflächen ist harmonisch. Die Beibehaltung der gemeinsamen, einfachen Formensprache und der spielerische Umgang damit waren für unsere Entscheidung ausschlaggebend.“

In Zusammenarbeit mit dem Bauherrn wurde auf der Basis des Wettbewerbsergebnisses ein Masterplan entwickelt, der als Leitfaden für diverse Bauabschnitte dient. Erschließung, Gebäudegruppen, Freiräume und der wiederbelebte „Mistweg“, als Rundweg durch die Siedlung, sind die Eckpfeiler der Planung.

2 Bauabschnitte mit insgesamt 46 Wohnungen und eine Tiefgarage mit 58 Stellplätzen wurden bereits verwirklicht. Das städtebauliche Konzept ist somit schon zu erkennen und findet bei den Nutzern hohe Akzeptanz. Die große Nachfrage nach den Wohnungen bestätigt den Erfolg des Projektes. Noch in diesem Jahr beginnt der 3. Bauabschnitt und damit werden 16 weitere Wohnungen das Erscheinungsbild der Siedlung ergänzen.