Einfamilienhaus

EFH  | Oberhausen - Sterkrade

Daten

EFH | Oberhausen - Sterkrade

Lage

Einfamilienhaus mit Einliegerwohnung
Oberhausen - Sterkrade

Baujahr

04|2009 bis 12|2009

Auftraggeber

nicht benannt

Neubau

Neubau eines Einfamilienhauses mit Einliegerwohnung und Garage

Materialien

Außen:
Klinker, Eternit-Fassade, Beton-Dachsteine anthrazit
Holzfenster, farbbeschichtet.

Innen:
Keramischer Belag im KG und EG, Teppich im OG,
die Bäder sind hellgrau gefliest, Format 30 x 60 vertikal verlegt, Treppenhaus Stahltreppe eingespannt, Türen spritzlackiert weiß

Entwurf

Das freistehende Einfamilienhaus zeichnet sich durch seine Kompaktheit in den Aussenabmessungen aus. Im Innenbereich eröffnet sich ein Raumwunder, gekennzeichnet durch einen großen zentral gelegenen Empfangsbereich mit abgehenden Räumen. Eine offene Grundrissgestaltung und eine Galerie lassen einen ca. 7m hohen Innenraum erleben.

Entwurf bis Bauantrag wurde durch den Architektenkollegen Christian Philippi  erstellt, Entwurfsüberarbeitung, Ausführungs- und Detailplanung und Bauleitung hat das Büro Planquadrat übernommen. 

Technik

Das Haus wurde mit einer Gasbrennwerttechnik modernster Art für die zentrale Warmwasserversorgung und Beheizung mittels Fußbodenheizung ausgerüstet.

Bauzeit

8 Monate

Größe

Hauptwohnfläche ca. 130 m² 
Einliegerwohnung ca. 38 m²
Nutzfläche ca. 40 m²